100 % online

Cranfield Aviation bietet aktuell die Durchführung des vorgeschriebenen Nahunterrichts per Zoom an und ermöglicht somit eine komplett digitale Theorieausbildung. 

Was macht uns so besonders?

EASA Trainingskonzept

Maximale Flexibilität beim Lernen

Maximale Flexibilität nach der Prüfung

  • Selbstentwickelte EASA Lernunterlagen
  • WBT mit Study Guides, Tests, und Question Bank
  • Nahunterricht und Support
  • 100 % Bestehensquote in den letzten Jahren
  • Lerne flexibel von überall und neben dem Beruf
  • Jederzeit und weltweit Unterstützung durch unsere Dozenten
  • Vernetzung mit Gleichgesinnten durch unseren Onlinekampus
  • Prüfung bei allen EASA Behörden möglich
  • Praktische Ausbildung bei jeder beliebigen EASA Schule ( auch im Ausland )
  • Unsere Absolventen fliegen bei den führenden Airlines weltweit

Unsere Kurse

Flugzeug

Wir bieten in der Kategorie den ATPL-A, CPL-A, IR, CB-IR/EIR sowie den PPL/LAPL an.

Hubschrauber

Dieser Bereich liegt uns sehr am Herzen und hier bieten wir den ATPL-H/IR, ATPL-H/VFR, IR sowie den PPL/LAPL an.

Die beste Flugschule der Welt, mit wundervollen Menschen und einem tollem Team. Sehr strukturiert und organisiert, immer freundlich und hilfsbereit. Dieser Schule legt kein Wert auf deine Herkunft oder dein Vermögen, sondern versucht dir deinen Traum zu verwirklichen …

Seriban D. (ATPL Student)

Wie werde ich Flugzeugpilot

Wie werde ich Helicopterpilot

Unsere Geschichte

Die Erfolgsstory von Cranfield Aviation began im Vereinigten Königreich. Das britische Unternehmen Cranfield Aviation Training School wurde hier, am Cranfield Airport, in der Nachbarschaft der berühmten Cranfield University, im Jahr 2000 gegründet und entwickelte sich rasch zu einem globalen Player in der Luftfahrtbranche. Durch den starken Zulauf an europäischen Schülern erfolgte im Jahr 2008 der Umzug in das strategisch gut gelegene Luton, welches perfekt an London angebunden ist und von der Nähe zu mehreren Verkehrsflughäfen profitiert. Bedingt durch die große Nachfrage aus dem deutschsprachigen Raum entstand der Beschluss eine eigenständige Ausbildungsorganisation in Deutschland zu etablieren. Die Cranfield Aviation Training School (Deutschland) GmbH befindet sich seit ihrer Gründung im Jahr 2010 im Technologiezentrum der Stadt Dortmund, in der Nähe der Universität und wird hier auch nach einem möglichen Brexit, unabhägig von dem Unternehmen im Vereinigten Königreich, EASA Ausbildungen anbieten.

Aktuelle Neuigkeiten

KSA 100 – Knowledge Skills and Attitudes

„Sag es mir und ich vergesse es. Lehre mich und ich erinnere mich. Involviere mich und ich lerne.“ Benjamin Franklin KSA 100 – Was ist das? KSA 100, bei dem 100 die Nummer des Fachbereiches kennzeichnet, K für knowledge steht, S - für skills und A – für attitudes, ist...

Ab dem 1.8.22 keine Prüfungen mehr in deutscher Sprache beim LBA

Wir haben gerade die Nachricht erhalten, dass die theoretischen Prüfungen zur Erlangung von EASA-Lizenzen und Berechtigungen in der Zuständigkeit des LBA  (ATPL, MPL, CPL, IR, CB-IR, BIR) ab dem 01.08.2022 nur noch in englischer Sprache angeboten werden. Erlaubnisse...